November 2014

Auszeichnung zum klima:aktiv Partnerbetrieb

Seit vielen Jahren ist einer unserer Schwerpunkte in den Unternehmensbereichen Baumeister, Zimmerei, Planung die Planung und Errichtung von energieeffizienten Häusern - von Niedrigenergie bis Passivhaus. Unser DI Erich Moser erhielt sein klima:aktiv Zertifikat bereits vor vielen Jahren. Ein anderer Schwerpunkt ist schon lange die Sanierung und hier auch vermehrt die thermische Sanierung. Drei unserer Bauleiter absolvierten die Ausbildung zum klima:aktiv Sanierungsberater, zwei weitere Mitarbeiter werden ab April 2015 den Universitätslehrgang "Nachhaltiges Bauen" der TU Wien und TU Graz im Sinne und mit Unterstützung unseres Unternehmens besuchen.

Neben Energieeffizienz wollen wir zukünftig noch mehr den Einsatz ökologisch einwandfreier Baustoffe forcieren. So waren wir heuer (2014) Teilnehmer an "Green Construction" im S-House Böheimkirchen, einer mehrtägigen Schulung zu konsequent ökologischen Bauweisen.

Seit einigen Jahren betreiben wir die Planung und Errichtung von PV-Anlagen und Kleinstwasserkraftwerken als eigenen Unternehmenszweig - dessen Leiter erhielt seine klima:aktiv Zertifizierung Anfang 2014.

Die Fa. Lux wurde für diese Aktivitäten als neuer klimaaktiv Partnerbetrieb von Bundesminister DI Andrä Rupprechter geehrt. Die Auszeichnung würdigt besondere Leistungen und Kompetenzen im Bereich energieeffizientes Bauen und Sanieren sowie qualitätsvolle Haustechnik.

(v.l.n.r.): DI Johannes Fechner (klimaaktiv Bildungskoordination), Baumeister Ing. Erich Josef Lux (LUX-BAU - Josef Lux u. Sohn Baumeister GmbH), Zimmermeister Andreas Ranftl (LUX-BAU - Josef Lux u. Sohn Baumeister GmbH), Bundesminister DI Andrä Rupprechter

Weiterempfehlen: Seite drucken
Kontaktdaten Luxbau