September 2017

VCÖ-Mobilitätspreis 2017

Die Fa. LUX hat ihr Projekt Mobilitätsmanagement, das eine Reduktion des CO²-Ausstoßes durch die Einführung einer aktiven Fahrstilanalyse zum Ziel hat, für den VCÖ-Mobilitätspreis 2017 eingereicht.

Der VCÖ setzt sich umfassend für ökologisch verträgliche, sozial gerechte und ökonomisch effiziente Mobilität ein. Das Ziel des VCÖ ist eine Verkehrspolitik, die allen Menschen faire Mobilitätschancen ermöglicht und Belastungen durch den Verkehr verringert.

Urkunde

Weiterempfehlen: Seite drucken
Kontaktdaten Luxbau